Icon: Wappen Landkreis GießenLandkreis Gießen

Gebäude C
Riversplatz 1-9
35394 Gießen

Mail: tourismus@lkgi.de
WWW: www.region-giessen.de;
www.landkreisgiessen.de



© Landkreis Gießen
© Bieber-IT


FERNWALD
Die Gemeinde Fernwald entstand am 31. Dezember 1971 durch den Zusammenschluss der ehemals eigenständigen Dörfer Albach, Annerod und Steinbach. Steinbachs Ersterwähnung erfolgte nach der Gründung des Klosters Schiffenberg im Jahre 1141. Der Ortsteil Albach ist eine der ältesten Siedlungen dieser Gegend. Er soll schon zu der Zeit Karls des Großen bestanden haben. Mit seiner derzeitigen Zahl an Einwohnerinnen und Einwohner von 6.800 ist Fernwald eine der kleineren Gemeinden im Landkreis Gießen.   mehr >>>

Historische Stätten

Kirchen

Listenpunkt Albach, evangelische Kirche
Listenpunkt Annerod, evangelische Kirche
Listenpunkt Steinbach, evangelische Dorfkirche

Naturdenkmäler

Listenpunkt Streuobstbestände von Fernwald-Steinbach (GLB 02)
Listenpunkt Naturdenkmal „Winterlinde am Ziegenberg bei Steinbach“ (ND 52)
Listenpunkt Naturschutzgebiet „Hohe Warte bei Giessen“ (NSG 26)

Sonstige Sehenswürdigkeiten

Listenpunkt Alte Schmiede

Kultur

Museen

Listenpunkt Heimatmuseum Annerod

Bild: Albach Kirche
Albach Kirche
Bild: Wappen Gemeinde Fernwald
Wappen Gemeinde Fernwald