Herzlich Willkommen im GiessenerLand
 

Landkreis Gießen

Riversplatz 1-9
35394 Gießen

Mail: tourismus@lkgi.de
WWW: www.landkreisgiessen.de



© Landkreis Gießen
© Bieber-IT


Kultur-Reihen mit Musik und Konzerten

Jedes Jahr finden im GießenerLand verschiedene Freiluft-Kulturreihen mit Musik, Konzerten, Theater und mehr statt. Diese Reihen laden zu einem Besuch in entspannter Atmosphäre  und einem Kulturgenuss in oft reizvoller Umgebung ein.

Licher Kulturtage an 14 Tagen im März

Die Licher Kulturtage bieten jedes Jahr im März - mit rund 50 Veranstaltungen - ein abwechslungsreiches Programm, um Kunst und Kultur in Lich und seinen Stadtteilen an. Das Veranstaltungsprogramm wird jeweils zeitnah unter www.kultur-lich.de veröffentlicht. 

Musikalischer Sommer auf dem Schiffenberg von Mitte Mai bis Anfang August

Das Kulturamt der Stadt Gießen organisiert jährlich ein breites musikalisches Programm, das die Gießener "Musikszene" widerspiegelt. Neben erfahrenen Ensembles haben auch junge Musikerinnen und Musiker die Chance ihre Kunst zu präsentieren und das Publikum für sich zu begeistern. Der Eintritt zu den Live-Konzerten ist frei. Informationen zum Programm sind bei der Tourist-Information Gießen zu erhalten.

Musik im Park von Mai bis September

Seit 2017 finden jeden Donnerstag von 18:00 bis 20:00 Uhr Konzerte im Atrium des mehr als 250 Jahre alten Schlossparks des Busecker Schlosses statt. Informationen zu den Konzerten sind bei der Gemeinde Buseck zu erhalten.

Mixtur - Eine Woche im Juni mit Orgelkonzerten

Die Gemeinnützige Laubacher Kultur und Bäder GmbH organisiert jährlich für die Konzertreihe Mixtur sechs Orgelkonzerte in ungewöhnlichen Kombinationen. Informationen finden Sie im Internet unter: Mixtur-Laubach.

Kultursommer Mittelhessen von Mitte Juni bis Ende September

Der Kultursommer Mittelhessen mit seinen Kulturangeboten bietet gerade in der ländlichen Region künstlerische Qualität mit überregionaler Beliebtheit. Rund 200 Veranstaltungen werden in den Sommermonaten in Mittelhessen und damit auch im GießenerLand angeboten. Informationen zu den Kulturangeboten sind unter www.kultursommer-mittelhessen.de zu finden.

Musik der 50er- bis 70er-Jahre an drei Tagen im Juli

Bereits seit rund 30 Jahren wird im Wettenberger Ortsteil Korfdorf-Gleiberg das weit über Deutschland hinaus bekannte "Golden Oldies Festival" gefeiert. Auf 9 Bühnen spielen an drei Tagen rund 55 Livebands Musik der 50er- bis 70er-Jahre. Informationen zu dem Oldie-Festival unter www.golden-oldies.de.

Gießener Kultursommer von Ende August bis Anfang September

Der Gießener Kultursommer bietet jährlich im Spätsommer ein facettenreiches Programm auf der Freilichtbühne Kloster Schiffenberg an. In der historischen Kulisse präsentieren zahlreiche Künstler ihre Musik. Informationen und Karte sind bei der Tourist-Information Gießen zu erhalten.

Grünberger Folk an einem Wochenende im August

Zwei Tage lang sorgen in der Altstadt Grünbergs zahlreiche Folk-Musikgruppen für gute Festivalstimmung. Informationen zum Programm sind bei der Stadt Grünberg  und unter Folk-Grünberg zu erhalten.

Hessisches Blues, Schmus & Apfelmusfestival drei Tage im August

Deutschlands größtes Bluesfestival mit regionalem Apfelfest bietet auf vier Bühnen Live-Musik mit Blues in unterschiedlichen Variationen sowie originelle Mundartbands. Informationen zu dem Festival gibt die Gemeinnützige Laubacher Kultur und Bäder GmbH und sind unter www.bluesschmusapfelmus.de zu erhalten.

 


Bild:
Bild:
Bild: