Der Lahn-Radweg zählt zu den Klassikern unter den Flussradwegen. Von der Lahnquelle bei Netphen bis zur Mündung in den Rhein verläuft der Lahn-Radweg auf weitgehend autofreien und zumeist asphaltierten Wegen durch die ebene Flusslandschaft. Die Gesamtstrecke des Lahn-Radweges beträgt 245 km.
Im GießenerLand bieten sich vom Lahntalradweg aus schöne Abstecher entlang der regionalen Radrouten an: von Heuchelheim aus zur GleibergerLand-Tour; von Lollar aus zum Lumda-Radweg und von Gießen gelangt man auf die Kleebachtal-, Lahn-Limes-, Wieseck- und Traumstern Routen.
Info: Das Lahntal, www.lahn-radweg.de